Elektronik bestimmt unser alltägliches Leben. Bei der Arbeit, in Krankenhäuser, Banken, Polizei, Feuerwehr, Flughäfen, im Verkehr oder zu Hause sind wir überall auf eine funktionierende Elektronik angewiesen. Ausfälle sind sehr unangenehm und mit hohen Kosten verbunden.

Nicht nur in Behörden und Unternehmen ist die regelmäßige Wartung der Elektroinfrastruktur und der zentralen IT-Infrastruktur im Serverraum oder Technikraum existentiell. Betriebseigene Techniker, speziell dafür ausgebildete Fachleute oder externe Dienstleister stehen bereit, um Anlagen auf ihre Funktionstüchtigkeit zu prüfen oder Schäden an den Systemen zu beheben, um die Verfügbarkeit zu gewährleisten.

Verschmutzte IT und Netzwerkschränke können erhebliche Probleme nach sich ziehen. Staub stellt eine große Gefahr für die Elektronik dar. Verschmutzungen stören die notwendige Kühlung der Geräte, leitfähige Stäube können Kriechströme in der Hardware verursachen, Baustaub oder Zink Whisker können sogar Brände auslösen.

Um Komplikationen an ihren Systemen zu vermeiden, sollte die Anlagenreinigung lediglich von erfahrenem Reinigungspersonal ausgeführt werden.

Keding bietet Ihnen mit der Anlagenreinigung eine Dienstleistung an, die die Ausfallrate senkt und zur Sicherheit der Verfügbarkeit beiträgt. Als Service für die vorausschauende Instandhaltung und um Betriebsunterbrechungen vorzubeugen bietet Keding die regelmäßige Reinigung (Unterhaltsreinigung) von Rechenzentren, Data Center, Serverräumen und der zentralen IT-Infrastruktur ebenso wie die einmalige Reinigung (Grundreinigung) nach Bauarbeiten, Renovierung oder Umbaumaßnahmen an. Nutzen Sie unser spezielles Fachwissen und fundierte Erfahrungen für eine saubere Lösung sowie Verlässlichkeit, Langlebigkeit, Datensicherheit und IT-Sicherheit.

 

Mit der Elektronik Reinigung wird erreicht

 

  • Funktionalität und Verfügbarkeit der Anlagen durch Wartung
  • Betriebs- und Arbeitssicherheit
  • Erfüllung rechtlicher Bestimmungen, Betriebssicherheitsverordnung, BGV A3, Unfallverhütungsvorschrift „Elektrische Anlagen und Betriebsmittel“
  • Der Überhitzung von Bauteilen entgegenzuwirken
  • Die Lebensdauer der Komponenten zu erhöhen
  • Das Kurzschlussrisiko zu mindern
  • Das Brandrisiko zu reduzieren
  • Kriechströme, Wackelkontakte und Dämpfungen, die durch Verunreinigungen entstehen, zu beheben

 

Diese Art der Reinigung eignet sich insbesondere für

 

  • Rechenzentren (RZ), Data Center
  • Serverräumen, Verteilerräumen, Technikräumen
  • Racks, Serverschränke, Netzwerkschränke, Verteilerschränke, 19"-Schränke
  • Doppelboden, Hohlboden
  • zentrale IT-Infrastruktur, Informationstechnik (IT)
  • Zentralrechner (Server), Datenspeicher (Storages, Datenverteiler (Switches)
  • Verkabelung, Kabeltrassen
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)
  • TK-Anlagen, Telekommunikationstechnik (TK)
  • Computer, Rechner, Platinen, Netzteile, Lüfter, Kühler,
  • Schaltschränke, Steuerungskästen
  • Verteilerkästen, Sicherungskästen
  • Allgemeine Installationen

 

Oft kann nur eine Reinigung der Anlage den ordnungsgemäßen Zustand wiederherstellen.