Batterieraumreinigung

 

Batterieraumreinigung & Notstromversorgung reinigen

Ein Batterieraum ist ein Raum, in dem Batterien zur Notstromversorgung untergebracht sind. Um die Sicherheit der Batterieanlage im Batterieraum zu garantieren, muss diese regelmäßig gewartet, gereinigt und geprüft werden, das optimiert deren Lebensdauer. Batterien sind stets sauber und trocken zu halten, um Kriechströme zu vermeiden. Ein Kurzschluss führt zur Hitzeentwicklung, austretenden gefährlichen Dämpfen oder sogar zu austretenden Säure. Mit Sicherheitsregeln und einer regelmäßigen Reinigung sorgen Sie dafür, dass alles funktioniert und niemand verletzt wird. Die Batteriereinigung dient der Sicherung der hohen Verfügbarkeit und der Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften.

 

Batterieraum Reinigung & Notstromversorgung reinigen

 

Das Verhalten von Batterien hängt unter anderem von den Umgebungsbedingungen und von der Instandhaltung der Batterieanlagen ab. Das sind Wartung, Reinigung und Pflege.

Batterien und deren Räumlichkeiten müssen regelmäßig gereinigt werden. Die Batterieraumreinigung verhindert Schäden durch Kriechströme oder Korrosion. Wichtig ist die Sauberkeit auch deshalb, damit die Isolation der Zellen aufrechterhalten wird. Störungen oder Fehler an der Batterieanlage können zu Fehlern an der elektrischen Anlage führen, das sind im Serverraum, Data Center oder Rechenzentrum (RZ) vor allem Geräte der Informationstechnik (IT) wie Server, Storages und Switches und Kommunikationstechnik (TK) wie Kommunikationsserver oder Telefonanlage.

 

Merkblatt ZVEI Batterien "Reinigen von Batterien": Merkblatt Reinigen von Batterien