Staubschäden

Schäden durch Staub


Ein Staubschaden an technischen Anlagen der Informationstechnik oder Kommunikationstechnik in einem Serverraum, DataCenter oder Rechenzentrum (RZ) kann gravierende Auswirkungen auf die Verfügbarkeit der EDV Systeme und den störungsfreien Betriebsablauf eines Unternehmens haben. In Stäuben und Verunreinigungen können erhöhte Konzentrationen an wasserlöslichen und korrosiven Verbindungen vorliegen. Staubschäden durch Baustaub wirken schleifend, führen zu Kurzschlüssen in der Elektronik und erhöhen die Brandgefahr.

Die elektronischen, mechanischen sowie physikalischen Vorgänge sind für die Sicherheit und die Stabilität von Rechenzentren (RZ) und Serverräumen von hoher Bedeutung. Die Explosivwirkung (beispielsweise Staubexplosion) dieser granularen Materie - vor allem Betonstaub - ist ein großer Risikofaktor. Baustaub greift zudem durch seine Oxidationswirkung Metalle an und erzeugt Reibungselektrizität, die zu Kurzschlüssen und Ausfällen führen kann.

 

Staubschäden Staubschäden
Staubschäden an Server Technik und Elektronik.

 

Baustaub erhöht die Brandgefahr

Die Verlässlichkeit und Lebenserwartung eines Rechners kann sich durch Staubschäden deutlich verkürzen. Baustaub, der durch Arbeiten an Beton entsteht, enthält meist leitende Metallsplitter, die in der Elektronik zu Kurzschlüssen führen können. Baustaub hat zudem eine schleifende Wirkung, weil dieser Staub einen großen Anteil abrasiver Substanzen (Sand) enthält. Die zur Kühlung notwendigen Lüfter nutzen sich ab, weil sich mit der Zeit die Schaufelblätter der Lüfter in den Servern verkürzen. Baustaub erhöht zudem die Brandgefahr erheblich.

Überhitzung der IT-Geräte durch Staub

Eine Verschmutzung (Kontamination) mit Stäuben kann mit Feuchtigkeit zu leitfähigen Verbindungen führen. So entstehen durch Staubschäden in IT Systemen, EDV Anlagen und RZ Komponenten in der Informationstechnik (IT) wie Server, Storages und Switches und der Kommunikationstechnik (TK) wie Kommunikationsserver oder Telefonanlage Kriechströme, Kurzschlüsse, Unterbrechungen und Ausfälle. Eine Verunreinigung mit Staub hat eine verminderte Wärmeabfuhr der Hardware und Geräte zur Folge und führt schnell zum Hitzestau.

Baustäube nehmen Servern die zur Kühlung notwendige Luft. Staubschäden schaden Lüfter, Kühlkörper, Netzteilen und Elektronik so sehr, dass die Geräte, Module und  Bauteile sehr schnell überhitzen. Die Folge eines Bauschadens sind nicht nur Kurzschlüsse, in der Verbindung mit Luftfeuchtigkeit wird es äußerst kritisch.

 

Rechenzentrum Reinigung nach einem Bauschaden

Je nach Umfeld wie Serverschränke, Serverraum, Data Center oder Rechenzentrum (RZ), Art, Umfang und Schädigungsgrad der Staubschäden oder Bauschäden kommen unterschiedliche Verfahren der Reinigung und Sanierung von Staubschäden zur Anwendung. Staub kann trocken und grobkörnig sein, aber auch fein wie Puder und klebrig. Staub sind in der Regel trockene Feststoffe und reagieren je nach Ursprung und Zusammensetzung teils aggressiv. Staub, Puder oder Pulver beinhaltet Mineralien und unterscheidet sich in der Partikelgröße und Form. Baustaub nach Staubschäden durch Bauarbeiten in Form von kleinen Körnern erzeugen mechanische und elektrostatische Wechselwirkungen.

Die von Keding angebotenen Leistungen zur Beseitigung von Staubschäden bestehen dabei sowohl aus Verfahren der Trockenreinigung oder Sanierung wie das Absaugen, Abbürsten und Wischen unempfindlicher Oberflächen und durch Abpinseln und Abblasung unterstützte Absaugung. Je nach Situation, Anforderung und Zielsetzung werden diese Verfahren durch Nassreinigung, Doppelbodenreinigung, Kabeltrassenreinigung, Zink-Whisker und Korrosionsentfernung und antistatischem Oberflächenschutz erweitert.

 

Staubschäden und mögliche Folgeschäden

OEM Hardware Hersteller fordern für den einwandfreien Betrieb ihrer Hardware (Server, Storages, Switches) ein sauberes Umfeld (Serverschrank, Serverraum) und die Einhaltung der Luftreinheit nach der DIN EN ISO 14644-1 Klasse 8. DIN EN ISO 14644-1 - Standard für die Sauberkeit. Der Raum muss außerdem frei von Zink Whisker sein. Zink Whisker sind klitzekleine Auswüchse aus verzinkten Blechen. Nach einem Staubschaden besteht das Risiko des Verlustes von Garantie, Gewährleistung und Wartung der OEM Hardware Hersteller sowie der IT-Dienstleister und Versicherungsleistungen der Versicherer.

Weitere Informationen finden Sie beispielsweise im IBM Knowledgecenter, IBM Knowledgecenter Kriterien für Umgebungsbedingungen und in der Spezifikation der einzelnen Systeme. Baustaub im Serverraum senkt die Sicherheit, die Verlässlichkeit sowie den Wert der Investition der zentralen IT-Infrastruktur und erhöht Risiken für den laufenden Betrieb der Hardware sowie der Daten und zudem die Brandgefahr. Lesen Sie mehr über die Ursachen für Systemstörungen Staubschäden, Ursachen für Systemstörungen.

 

Säuberung und Staubschadensanierung

Bei der Sanierung eines Baustaubschadens sind viele unterschiedliche Ressourcen notwendig. Keding hat als IT-Service Dienstleister seit dem Jahre 1999 ausreichend Erfahrung, organisatorische, personelle und materielle Ressourcen und das notwendige Know-how, damit die Säuberung und Staubschadensanierung gelingt und die Folgen des Bauschadens restlos beseitigt sind.

Unsere Ergebnisse können sich sehen lassen. Viele Kunden / Referenzen bestätigen das. Überzeugen Sie sich. Kunden / Referenzen Baustaub Reinigung und Sanierung im Serverraum, Data Center und Rechenzentrum. Daher können auch Sie sicher sein, dass wir sehr gute Ergebnisse liefern. So sind Ihre Staubschäden schnell wieder vergessen.

 

Staubschäden und Folgeschäden für die IT beseitigen, sprechen Sie uns an