Instandhaltung Wartung, Inspektion Instandsetzung von technischen Anlagen und Einrichtungen

Die Instandhaltung von technischen Anlagen, Systemen, Geräten, Bauelementen und Betriebsmitteln soll den funktionsfähigen Zustand erhalten oder bei Ausfall wiederherstellen. Wartung, Instandsetzung und Inspektion sind Bestandteile der Instandhaltung. Mit der fachgerechten Wartung kann eine möglichst lange Lebensdauer und ein geringer Verschleiß der gewarteten Geräte gewährleistet werden. Bei einer Reparatur oder Instandhaltung wird ein defektes Gerät / Objekt in einen funktionsfähigen Zustand zurückversetzt. Die Funktionsfähigkeit wird durch die Instandsetzung wiederhergestellt.


Instandhaltung

  • Systemausfällen vorbeugen
  • Lebensdauer von Anlagen und Maschinen erhöhen
  • Nutzung von Geräten optimieren
  • Betriebssicherheit verbessern
  • Verfügbarkeit von Anlagen erhöhen
  • Betriebsabläufe optimieren
  • Störungen reduzieren
  • Kosten vorausschauender planen

KG 443 Niederspannungsschaltanlagen, Blindstromkompensationsanlage

  • Anlage auf Verschmutzung, Beschädigung und Korrosion prüfen
  • Anlage einschließlich Betriebsraum reinigen
  • Arbeitsschutzeinrichtungen auf Vollständigkeit und Beschädigung prüfen
  • Schaltgeräte und Antriebe auf Funktion prüfen
  • Mess- und Schutzeinrichtungen auf Funktion prüfen
  • Schutzerde und Potentialausgleich überprüfen (VDE 0141)
  • Fernsteuereinrichtung auf Funktion prüfen
  • Anschlüsse und Verbindungen auf Sitz überprüfen, ggf. nachziehen

Serverraum Reinigung


Instandhaltung Wartung, Inspektion Instandsetzung von technischen Anlagen und Einrichtungen. KG 443 Niederspannungsschaltanlagen.
Instandhaltung Wartung, Inspektion Instandsetzung von technischen Anlagen und Einrichtungen. KG 443 Niederspannungsschaltanlagen. Beispiel Server nach Bauarbeiten. Baustaub hat die Luftzuführungen komplett verstopft. Der Server bekommt kleine Luft zur Kühlung und fällt aus. Staub stellt eine große Gefahr für elektronische Geräte dar. Duch Baustaub können Netzteile sogar Feuer fangen.