Schutz Kritischer Infrastrukturen

Internet, E-Mail, Cloud, Globalisierung von Diensten und Anbietern, Social Media, Industrial lnternet / Industrie 4.0, Big Data, künstliche Intelligenz und das Internet der Dinge, unsere Gesellschaft ist von technischen Systemen abhängig, deren Technik zentral in Rechenzentren "gehostet" wird. Rechenzentren (RZ) oder Data Center sind kritische Infrastrukturen (KRITIS) unserer Zeit. Kritische Infrastrukturen sind Organisationen und Einrichtungen, bei deren Beeinträchtigung oder Ausfall Störungen eintreten würden. Hier zählen Sicherheit, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit.

Informationstechnik (IT) und Kommunikationstechnik (TK) sind die Voraussetzung für nahezu alle Unternehmen aller Branchen. Technische Systeme und Einrichtungen benötigen bestimmte Basisdienste, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Rechenzentren bilden die Grundlage der Datenverarbeitung in Organisationen, Behörden und nahezu allen Unternehmen. Rechenzentren und Serverräume sind elementar für die notwendige IT-Infrastruktur. Rechenzentren müssen rund um die Uhr verlässlich arbeiten, dafür sorgen IT-Technik wie Server, Storages, Switches, Stromversorgung, Kühlung, Klimaanlagen, Wartung und selbstverständlich Reinigung. Ein Ausfall führt zu großen Störungen und kostet Tausende von Euro.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) widmet sich IT-Bedrohungen und dem Schutz Kritischer Infrastrukturen. Kritische Informationsinfrastrukturen sind Informationstechnik (IT) und Telekommunikation (TK). Das IT-Sicherheitsgesetz verpflichtet Betreiber kritischer Infrastrukturen, die IT nach dem Stand der Technik angemessen abzusichern.

 

Schutz Kritischer Infrastrukturen (BSI) Schutz Kritischer Infrastrukturen

Internetplattform zum Schutz Kritischer Infrastrukturen (BSI / BBK) Internetplattform zum Schutz Kritischer Infrastrukturen

 

  • Rechenzentrum Reinigung. Schäden und Ausfällen zuverlässig vorbeugen.

    Rechenzentren spielen als Schaltzentralen eine wichtige Rolle in der Informationstechnik (IT) und Kommunikationstechnik (TK). Der gesamte E-Mail-Verkehr, zahlreiche Anwendungen, Intranet- und Internetauftritte,

    ...